Vogelbeobachtungsstand "LBV-Treff" am Tölzer Stausee

Standort:

Der Beobachtungsstand befindet sich am Westufer des Tölzer Stausees im Ortsteil Oberfischbach etwa an der Stelle, an welcher der Ufer-Fußweg von der Königsdorfer Straße abbiegt.

 

 

Beobachtungen:

Neben den häufigen Wasservögeln wie Höckerschwan, Stockente, Reiherente und Blässralle kann man - besonders im Winter - auch Tafelenten, Schnatterenten, Krickenten, Gänsesäger und Zwergtaucher beobachten. Gelegentlich kann man einen Graureiher entdecken und wer ganz viel Glück hat, bekommt sogar einen Eisvogel zu Gesicht.